Turnusmäßige Inspektion und Wartung nach dem VDMA 24186 Leistungsprogramm - im Hinblick auf die VDI 6022 !!!

Hygienische Bedingungen durch die regelmäßige Wartung und Reinigung nach dem VDMA 24186 Leistungsprogramm und in Hinblick auf die VDI 6022!

Die bedarfsorientierte und fachmännische Instandhaltung Raumlufttechnischer Anlagen ist eine Grundvoraussetzung für den hygienisch einwandfreien, energieeffizienten und ökonomischen Betrieb des gesamten Systems.

Mangelnde oder unterlassene Instandhaltung führt nicht nur für die Menschen in belüfteten oder klimatisierten Räumen in vielen Fällen zu gesundheitlichen
Problemen. Darüber hinaus verschlechtert sich auch die Energiebilanz der Anlage.

Kriterien für einen Qualitätsbetrieb:

  • Vorhandene Spezialausrüstung
  • Fachpersonal
  • Ausführung nach VDI 6022 T2 und anderen relevanten Vorschriften
  • Beratung und Information
  • Weiterführende Untersuchungen durch unabhängiges Institut
  • Einsatz von umweltverträgliche Reinigungsverfahren
  • Fachgerechte Entsorgung

Wussten Sie eigentlich, dass

  • in sauberen Anlagen keine Mikroorganismen wachsen können?
  • verschmutzte Kanäle den Krankenstand erhöhen?
  • Luftfilter kein Garant für saubere Kanäle sind
  • Sie durch regelmäßige Reinigungsmaßnahmen Versicherungsprämien sparen können
  • Schmutz die Funktinstüchtigkeit der Anlage verschlechtert

Zurück